Unter dem Motto Functional Fit findet neben dem Personal Training auch Fitnesstraining in der Gruppe statt.
Um die Qualität der einzelnen Bewegungen hoch zu halten, sind die Kursplätze auf zehn Personen limitiert.
In jeder Einheit werden alle fundamentalen Bewegungsmuster abgedeckt, sodass ein ganzheitliches, abwechslungsreiches Training gewährleistet ist.

Functional Fit:

Bis zu 10 Personen trainieren gleichzeitig unter Anleitung des Trainers.

In jeder Trainingseinheit werden alle fundamentalen Bewegungsmuster abgedeckt.

Functional Training Basics (Präventionskurs):

Im Präventionskurs "Functional Training Basics" werden in 8 aufeinanderfolgenden Einheiten die Grundlagen des Functional Trainings erlernt.
Die Kosten werden zum Großteil von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.